0%

Doesn´t Rhyme With King

Germany // Hamburg


SHARE

Biography


Flowers in Syrup with Doesn´t Rhyme with King

Während Menschen mit Smartphones versuchen sich bestmöglich selbst dazustellen, die nächsten Bands um Aufmerksamkeit werben, da scheint die Eile und Wichtigkeit aller sich für einen Moment selbst zu überschlagen. All das wird nebensächlich, wenn die zweiköpfige Band zu spielen beginnt: DOESN’T RHYME WITH KING. Mit ihrer Lässigkeit, den mitreißenden Sounds und Euphorie gelingt es der Band die Zeit still stehen zu lassen. Denn wenn alle schreien, kann man sich sicher sein, das Geschwisterduo aus Hamburg, DOESN’T RHYME WITH KING, schweigt und genießt. Und dann gibt’s Inken und Henning Maerz nur ganz laut. Während Inken mit ihrer glasklaren Stimme die Hörer berührt und in sphärische Musikwelten zwischen sexy Indie-Pop, Stoner Rock, alternativer Weltmusik und Grunge entführt, sind das Welten, die sie vorher mit liebevoller Hingabe aus Gitarrenriffs zusammensetzt. Und Henning? Er gibt am Schlagzeug das Tempo vor, in dem diese Welten immer wieder neu entdeckt werden. Inken und Henning muss jeder einfach live erleben. Als Musiker und als Menschen. Selbstreflexion, rohe Melancholie, und ganz viel Attitüde, trifft hier auf ganz große Musik. Seit 2014 arbeiten Inken und Henning Maerz an ihrem Debütalbum. Neben ihrem eigenen Look wird die Arbeitsethik des goldenen Zeitalters der Musikindustrie geschätzt. Mit derselben Neugier dieser Ära probiert die Band ständig neue Sounds und Herangehensweisen in ihren Songs aus. Ganz ohne Angst vor etwaigen Genregrenzen zu haben.

Music


Booking


Email doesntrhymewithking@gmx.de

Play Cover Track Title
Track Authors